Liefer- und Versandkosten

Lieferung

Wir liefern in der Regel innerhalb 3 bis 10 Tagen an alle Mitglieder Staaten innerhalb Europa wenn auf Lager
vorrätig und bei Zahlung über PayPal. Bei Lieferungen ausserhalb Europa dass heisst bei Internationalem
Versand kann die Lieferung an den Kunden sich bis zu 30 Tagen verlängern (Versand per Post). Bei Versand
ausserhalb Europa muss der Kunde die zusätzlichen Versandkosten für diese Länder bezahlen.

Versandkosten innerhalb Luxembourg und für alle Mitgliedstaaten von Europa:

1.) Versandkosten für folgende Länder Europas Luxembourg, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien,
Niederlande, Österreich, Dännemark, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Ungarn, Tschechische
Republik, Andorra und England wird auf der Bestellung der Basis Versand von 9,00 € verrechnet.

2.) Versandkostenfrei ab einem Bestellwert ab 135 €.

3.) Der Versand werden von der DHL oder Luxemburgische Post ausgeführt.

4.) Versandkosten für Island und Norwegen wird 25,00 € und die Schweiz 19,00 € verrechnet.

5.) Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten
Gesamtpreis nicht enthalten sind.

Bestellungen per Kreditkarte über PayPal werden bei Verfügbarkeit der Artikel sofort ausgeliefert. Per
Vorkasse erfolgt der Versand jedoch frühestens nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unser
Geschäftskonto.

Sollten Teile Ihrer Bestellung nicht lieferbar sein (z.B. Artikel ist vergriffen oder nur das Nachfolgeprodukt
lieferbar) werden wir Sie hiervon umgehend in Kenntnis setzen indem wir Ihnen eine Lösung vorschlagen.
Kriegen wir innerhalb 5 Tagen keine Antwort auf diese Lösungs Email werden wir innerhalb 8 bis 15 Tagen
die Rückerstattung des Bestellungs Betrages einleiten.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an
das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und
endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag
oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages
der nächste Werktag.

Verbindliche Liefertermine bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Zusage.

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.

Bei beschädigter Ware muss der Tatbestand unmittelbar durch die DHL, Spediteur oder Post festgestellt
werden (Tatbestandsbescheinigung). Nur dadurch kann gewährleistet, dass das Transportunternehmen für
die Schäden aufkommt.

Schäden die nicht sofort erkennbar sind, müssen innerhalb von 3 Tagen an uns gemeldet werden.